Ungewöhnlich viele russische U-Boote im Nordatlantik

u boot_u-boot_submarine_boot_unterwasser_militär_militärisch
Symbolbild: U-Boot taucht ab

Nach NATO-Angaben verstärkt Russland kontinuierlich seine Einsätze unter Wasser. Allein bei einer Operation rund um Norwegen im Oktober soll das westliche Bündnis bis zu zehn russische U-Boote gleichzeitig beobachtet haben.

Das Militärbündnis registrierte dem Bericht zufolge in diesem Jahr die größten Aktivitäten russischer U-Boote seit dem Ende des Kalten Krieges.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion 8123 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH