#ibes2020: Bye, Bye Toni!

toni_trips_dschungel_dschungelcamp_gehen
Abschied von Toni - Bild: TVNOW

Ich denke an euch und vermisse euch jetzt schon“, so Toni traurig mit gepacktem Rucksack zu ihren Noch-Mitcampern. Ein letzter Abschied und die 22-jährige Sängerin ist als Dschungelcamp-Bewohnerin Geschichte. „Ich hatte gar nicht gedacht, dass ich jetzt schon rausfliege“, so Toni traurig nach ihrem Auszug.

„Das ist wie eine Ohrfeige! Ich habe das Beste gegeben, was ich konnte – hat aber wohl nicht gereicht!“ Für Toni heißt es nun: Bye, bye Dschungel. Auf der Autofahrt zurück ins Hotel sagt sie: „Ich war immer 100 Prozent ich selbst. Ich bin stolz, dass ich das überhaupt gewagt habe hier mitzumachen.“

Sie freue sich auf ihren besten Freund und Begleiter Marco, der nun beende könne, was er angefangen habe: Nämlich ihre Haare frisieren und schneiden! Vor dem Hotel Versace bekommt Toni jedoch erstmal einen Schokoriegel von ihm geschenkt, den sie hastig isst.

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 7350 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH