Israel greift offenbar Militärflughafen in Syrien an

rakete_einschlag_angirff_usa_irak_iran_konflikt_krieg
Symbolbild: Einschlag einer Rakete

Nach Angaben der syrischen Armee hat Israel einen Militärflughafen im Zentrum des Landes mit Raketen angegriffen.

Am Abend seien vier israelische Raketen im Flughafen in der Provinz Homs eingeschlagen. Menschen seien nicht zu Schaden gekommen. Dabei seien aber Sachschäden entstanden.

Zunächst wollte sich eine Sprecherin der israelischen Armee nicht zu der Meldung über den Luftangriff äußern. In der Vergangenheit hat Israel behauptet, der Iran nutze die Basis, um Waffen an die Hisbollah zu liefern.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion des Nürnberger Blatt 44519 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt