Krieg ausgelöst durch die USA?

terror_terrorattacke_attacke_bombe_angriff_atom_krieg
Symbolbild: Nach einem Terroranschlag

Die deutsche Bundesregierung hat die gezielte Tötung des iranischen Generals Soleimani in Bagdad durch die USA als Antwort auf Provokationen durch den Iran bewertet.

Aktuell sei ein gefährlicher Eskalationspunkt erreicht, sagte eine Regierungssprecherin. Es komme jetzt auf Besonnenheit an. Die Briten rieten ebenfalls allen Parteien zur Deeskalation der Situation.

Die Niederlande forderten ihre Staatsbürger auf, Bagdad umgehend zu verlassen. Frankreich empfahl seinen Staatsbürgern, sich im Iran von Menschenmassen fernzuhalten.

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 7409 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH