Alarm! Mehr als 2.300 Ärzte und Pfleger in Deutschland mit dem Coronavirus infiziert

praxispersonal_corona_euronews
Bild: Euronews
Hier informieren!

Alarmierende Zahlen aus Deutschland! Hierzulande haben sich offenbar bereits tausende Ärzte und Pflegekräfte mit dem neuartigen Coronavirus angesteckt. Das fand ein Rechercheteam der „Süddeutschen Zeitung“, des WDR und des NDR heraus.

Demnach Infizierten sich bundesweit mehr als 2.300 Menschen die in Krankenhäusern arbeiten mit „Sars-CoV-2“. Doch dem Robert Koch-Institut zufolge könnte die Dunkelziffer weit höher liegen, weil die betroffenen Berufsgruppen nicht systematisch erfasst würden.

Die Folge macht sich bereits bemerkbar: Immer mehr Praxen aber auch einige Krankenhäuser müssen schließen, weil das medizinische Personal krank ist oder die Schutzkleidung fehlt. Bisher sind bereits mehr als 1.000 Menschen an „Covid-19“ gestorben. Knapp 82.000 Menschen sind mit dem Virus infiziert.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion des Nürnberger Blatt 44519 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt