Mütznich ruft Laschet zu Kooperation in der Groko auf

Dr. Rolf Mützenich - Bild: Thomas Trutschel/Bundestag
Dr. Rolf Mützenich - Bild: Thomas Trutschel/Bundestag

SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich hat den neuen CDU-Vorsitzenden Armin Laschet zu einer konstruktiven  Zusammenarbeit in der großen Koalition aufgerufen. Es müssten „noch einige Verabredungen aus dem Koalitionsvertrag umgesetzt werden“, sagte Mützenich der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Montagsausgabe). Die Koalition habe sich etwa noch nicht auf ein Lieferkettengesetz einigen können, auch Initiativen für bezahlbares Wohnen stünden noch aus.

Laschet war am Samstag auf einem Online-Parteitag zum neuen Vorsitzenden der CDU gewählt worden. Zu seinen Hauptaufgaben wird in den kommenden Monaten die Klärung der Kanzlerkandidatenfrage gehören. Die große Koalition bleibt noch bis zur Bildung einer neuen Regierung nach der Bundestagswahl am 26. September im Amt. Eine Neuauflage des Regierungsbündnisses ist derzeit nicht zu erwarten.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion des Nürnberger Blatt 44519 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt