Foo-Fighters-Frontmann Dave Grohl gewinnt Corona Positives ab

Dave Grohl - Bild: Lindsay from Pittsburgh, CC BY 2.0, via Wikimedia Commons
Dave Grohl - Bild: Lindsay from Pittsburgh, CC BY 2.0, via Wikimedia Commons

Der Frontmann der US-Band Foo Fighters, Dave Grohl, kann der Corona-Pandemie auch etwas Positives abgewinnen. „Einer der schönen Aspekte des Lebens ist doch, dass es aus Veränderungen besteht“, sagte der 52-Jährige der Illustrierten „Playboy“ vom Donnerstag. „Mental und auch körperlich hält es uns fit, wenn nicht immer alles gleichförmig abläuft.“

Grohle sagte, er fühle sich „besser, wenn ich merke, dass nichts selbstverständlich ist“. Eine Menge Menschen empfänden seit einem Jahr so eine neue Wertschätzung für ihr Leben. „Ich bin definitiv einer davon“, sagte Grohl.

Anzeige

AFP/Redaktion
Über AFP/Redaktion 22596 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.