Verständnis für Schönheitsoperationen bei Männern laut Umfrage gewachsen

Operation - Bild: doutorfotografo via Twenty20
Operation - Bild: doutorfotografo via Twenty20

Ein erheblicher Teil der Menschen in Deutschland hat laut einer Umfrage für das Magazin „Playboy“ inzwischen keinerlei Vorbehalte mehr gegen Schönheitsoperationen bei Männern. Rund 24 Prozent der Männer und 28 Prozent der Frauen hierzulande hätten Verständnis dafür, berichtete die Zeitschrift am Dienstag in München vorab.

Selbst zu Schönheitszwecken unters Messer legen würden sich der Befragung zufolge rund 16 Prozent der Männer. In Erwägung gezogen würden dabei in erster Linie kosmetische Zahnoperationen sowie Haartransplantationen und Fettabsaugungen, schrieb der „Playboy“ unter Berufung auf die repräsentative Umfrage des Instituts Norstat. Bei Frauen sei die Bereitschaft für Schönheitsoperationen aber noch immer deutlich höher und liege aktuell bei 28 Prozent.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion des Nürnberger Blatt 44519 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt