Griechenland: Planung eines schärferen Asylrechts

Symbolbild: Die Acropolis in Athen - Griechenland

Athen will aufgrund der zunehmenden Flüchtlingszahlen das Asylrecht verschärfen.

Die griechische Regierung schlug dem Parlament strengere Kriterien bei der Prüfung von Asylanträgen vor. Die Zahl der täglich einreisenden Migranten nach Griechenland ist auf den höchsten Stand seit 2016 gestiegen.

Aufgrund der anhaltenden Kriege in Syrien flüchten immer mehr Menschen aus dem Land.

Anzeige

Anzeige

Über Raffi Gasser 1135 Artikel
Chefredakteur des Nürnberger Blatt und Programmdirektor von FLASH TV