Erneut Raubüberfall auf offener Straße: 25-Jährige wird ins Gesicht geschlagen

Anzeige

einsatzwagen_polizei_fahrzeug_pkw_auto_blaulicht_polizist_einsatz_uniform
Symbolbild: Polizisten im Einsatz

Am gestrigen Donnerstagabend wurde eine Frau im Nürnberger Stadtteil Steinbühl von zwei Dieben überfallen. Gegen 23.55 Uhr war die 25-Jährige mit ihrem Hund in der Heynerstraße spazieren. Zwei Männer stiegen aus einem Auto und sprachen die 25-jährige Frau an.

Einer der Männer schlug der Frau ins Gesicht und stahl ihre Geldbörse mit mehreren hundert Euro. Die beiden Gewalttäter flüchteten anschließend mit dem Fahrzeug.

Daraufhin verständigte die Frau die Polizei und übermittelte den Beamten Hinweise zum möglichen Aufenthalt der Räuber. Die Einsatzkräfte nahmen einen 29-Jährigen und einen 32 Jahre alten Mann fest. Jedoch bestreiten sie die Tat.

Anzeige