Canberra ruft Notstand wegen Buschbränden aus

Anzeige

feuer_fire_wald_busch_buschbrand_brand_
Symbolbild: Eines Lauffeuers im Wald

Die Verwaltung von Australiens Hauptstadt Canberra hat wegen riesiger Buschbrände den Notstand ausgerufen. Derzeit wüten die Flammen gefährlich Nah an der 400.000 Einwohner-Stadt.

Eine Fläche von 18.500 Hektar wurde bereits von den neuen Bränden vernichtet. Das Feuer wurde verursacht, als ein Hubschrauber nach einem Aufklärungsflug landete.

Zudem bereitet die Wettervorhersage, nach der abermals eine Hitzewelle droht, Sorgen. Die Behörden können durch die Ausrufung des Notstandes unter anderem Evakuierungen veranlassen.

Bewerbe dich jetzt!

Anzeige

Anzeige

Raffi Gasser
Über Raffi Gasser 845 Artikel
Chefredakteur des Nürnberger Blatt