Coronavirus breitet sich schnell weiter aus

Anzeige

italien_virus_coronavirus_abgeriegelt
Coronavirus in Italien - Bild: Euronews

Inzwischen sind mehr als 150 Menschen mit dem neuartigen Coronavirus infiziert. Vier Menschen sollen durch das Virus bereits ums Leben gekommen sein. Die italienische Regierung reagiert mit drastischen Maßnahmen.

Mehrere Gemeinden wurden zu Sperrzonen erklärt. Elf italienische Gemeinden mit gut 50.000 Bewohnern wurden abgeriegelt. Auch der Karneval in Venedig wurde vorzeitig beendet.

Der Iran meldet ebenfalls 12 Todesfälle.

Bewerbe dich jetzt!

Anzeige

Anzeige

Raffi Gasser
Über Raffi Gasser 845 Artikel
Chefredakteur des Nürnberger Blatt