Nürnberger Faschingsumzug – Diese Strecken sollten Autofahrer meiden

Anzeige

straße_blockade_straßensperrung_sperrung_absperrung_rad_auto
Symbolbild: Staße gesperrt

Am kommenden Sonntag findet wieder der traditionelle Faschingsumzug durch die Nürnberger Altstadt statt. Zwischen 10.00 bis 17.00 Uhr kommt es deswegen zu Verkehrsstörungen.

Folgende Strecke ist am Sonntag betroffen:

Bayreuther Straße – Rathenauplatz – Laufer Tor – Äußerer Laufer Platz – Laufer Schlagturm – Innere Laufer Gasse – Theresienplatz – Theresienstraße – Fünferplatz – Obstmarkt – Spitalgasse – Museumsbrücke – Königstraße – Kaiserstraße – Josephsplatz – Vordere Ledergasse

Außerdem werden zusätzliche Halteverbote entlang der Umzugsstrecke in der Altstadt eingerichtet. Der Rathenauplatz wird zwischen 12.00 bis circa 14.00 Uhr komplett gesperrt sein.

Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Veranstaltungsbereich weiträumig zu umfahren.

Bewerbe dich jetzt!

Anzeige

Anzeige

Redaktion
Über Redaktion 4676 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt