„Promis unter Palmen“-Sieg gegen Désirée: Das sagt Matthias Mangiapane

matthias_mangiapane_tv_unterhaltung
Bild: SAT.1

Matthias Mangiapane (36) hat seine Promis unter Palmen-Kollegin Désirée Nick (63) in der Nominierungsrunde haushoch ausgestochen. Nach dem verlorenen Match wurden die zwei Liebhaber des Rampenlichts auf die Exitliste gesetzt, wobei die Inselbewohner einstimmig für den Paradiesvogel und gegen die Autorin abgestimmt haben.

Im „Promiflash“-Interview erklärt sich der Reality-TV-Star seine Beliebtheit so: „Ich habe mich mit allen gut verstanden und das ist natürlich dieses Mal auch definitiv zum Vorschein getreten, denn umsonst hat nicht jeder dafür gesprochen, dass ich in der Villa bleiben darf und Désirée gehen musste.“

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 6825 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH