Von deutschen Forschern entwickelt: Coronavirus-Erkrankung jetzt mit Onlinecheck ermitteln!

corona_virus_check
Bild: SAT.1

Forscher vom Universitätsklinikum Giessen und Marburg haben ein Online-Programm entwickelt, mit dem sich die Wahrscheinlichkeit einer Coronavirus-Erkrankung ermitteln lässt. Menschen mit entsprechenden Symptomen könnten so ihr individuelles Risiko sofort einschätzen.

Das Entwicklerteam aus Medizinern und IT-Spezialisten hat in die Programmierung der Fragen-Algorithmen auch klinische Erfahrungen aus China, Italien und Spanien eingebracht. Auf der Website „covid-online.de“ sollen Fragen zu Symptomen und Vorerkrankungen beantwortet werden.

Nach den Fragen wird sofort angezeigt, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass man sich mit dem neuartigen Coronavirus angesteckt hat. Auch die Risikogruppe wird ermittelt. So können Menschen mit Erkrankungen wie Bluthochdruck oder Rheuma das Risiko zu einem schweren Krankheitsverlauf einschätzen lassen.

Für die ortsansässigen Einwohner von Marburg werden außerdem Hilfen im Landkreis und Umgebung vorgeschlagen. Die Web-App kann bundesweit verwendet werden.

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 7419 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH