Insolvenz angemeldet: Beliebte Modekette steht vor dem Aus!

Bild: glomex

Durch die Corona-Krise geraten immer mehr Unternehmen in eine gefährliche Schieflage. Die beliebte Modemarke Tom Tailor hat für die Bonita GmbH beim zuständigen Amtsgericht Hamburg die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beantragt. Das schreibt die Tom Tailor Group in einer Pressemitteilung.

Für die Marke Tom Tailor selbst erhielt die Tailor GmbH eine Bürgschaftszusage in Höhe von 100 Millionen Euro von der Bundesregierung und den Ländern Hamburg und Nordrhein-Westfalen. Eine für die ebenfalls zur Tom Tailor Holding gehörenden Bonita GmbH beantragte Bürgschaft sei hingegen nicht zugesagt worden, so ein Bericht der dpa.

„Die Tom Tailor GmbH und damit die Marke Tom Tailor ist von diesem Antragsverfahren nicht betroffen und kann insbesondere unter Verwendung der zugesagten Mittel das operative Geschäft wie geplant weiterentwickeln“, so Christian Werner, Chief Financial Officer der Tom Tailor Group.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion des Nürnberger Blatt 44519 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt