Pollenradar: Keine Beruhigung – Meist starker Pollenflug

Symbolbild: Gräserpollen

Der Flug der Beifußpollen wird immer stärker. In einigen Regionen beginnt außerdem die Ambrosiablüte, deren Pollen als sehr allergen gelten. Die Gräserblüte geht dagegen langsam zu Ende. Ferner blühen weiterhin Kräuterpflanzen wie Wegerich und Ampfer

Am Freitag fliegen bei sonnigem Hochsommerwetter wieder viele Pollen. Teils sind hohe Konzentrationen in der Luft zu erwarten. 

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 29644 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH