Queen feiert Weihnachten wegen Corona nicht mit der Familie

Die Queen mag keinen Knoblauch. - ALPR/AdMedia/ImageCollect

Wegen der Corona-Pandemie wird die britische Königin Elizabeth II. Weihnachten dieses Jahr nicht im großen Familienkreis feiern. Die 94-jährige Monarchin und ihr Mann Prinz Philip verbringen die Festtage zum ersten Mal seit mehr als 30 Jahren „in aller Ruhe“ auf Schloss Windsor, wie der Hof am Dienstag mitteilte. Traditionell feiert die Queen Weihnachten mit ihrer Familie auf Schloss Sandringham im Osten Englands. 

Die Königin hatte zu Beginn der Corona-Pandemie im März ihre Residenz in London verlassen und war ins abgelegenere Windsor umgezogen. Um eine Ansteckung zu vermeiden, nahmen sie und ihr 99 Jahre alter Mann nur noch wenige öffentliche Termine wahr. Ihr ältester Sohn Prinz Charles und ihr Enkel Prinz William hatten sich beide mit dem Coronavirus infiziert.

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 29644 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH