Gebrauchte Turnschuhe von Michael Jordan versteigert

Michael Jordan - Bild: Honza Nedoma / CC BY-SA
Michael Jordan - Bild: Honza Nedoma / CC BY-SA

Ein Paar getragene Turnschuhe von NBA-Legende Michael Jordan hat bei einer Online-Auktion mehr als 150.000 Dollar erzielt. Wie das Auktionshaus Sotheby’s am Mittwoch mitteilte, hatte Jordan das Paar „Air Jordan 1“ in den Farben der Chicago Bulls in seiner ersten Saison 1984/5 getragen. Es fand bei der Auktion, bei der Schuhe mehrerer Basketballstars versteigert wurden, für 152.500 Dollar (mehr als 125.000 Euro) einen neuen Besitzer.

Der heute 58-jährige sechsmalige Champion der nordamerikanischen Profiliga NBA gilt als einer der besten Basketballspieler aller Zeiten. Seit der Dokumentation „The Last Dance“ auf Netflix, die von der erfolgreichen Karriere Jordans handelt, stieg der Marktwert von Gegenständen, die ihm gehörten, weiter.

Anzeige

Anzeige

Über AFP/Redaktion 27729 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.