Casinos ohne Anmeldung: Das musst Du über diese speziellen Casinos wissen

Casinos ohne Anmeldung: Das musst Du über diese speziellen Casinos wissen
Casinos ohne Anmeldung: Das musst Du über diese speziellen Casinos wissen

Die „No-Account-Casinos“ sind eine spezielle Gruppe von Online-Spielbanken. Sie haben etwas einzigartiges, denn nur hier kann man im Internet Casinospiele um echtes Geld spielen, ohne zum Teil langwierige Anmelde- oder Identifikationsbestätigungsverfahren über sich ergehen lassen zu müssen. Gerade wenn man zum ersten Mal von diesen Casinos hört, kommen Fragen etwa zur Funktionsweise oder der Sicherheit auf. Bevor Du dich nun aufgrund eines besonderen Lockangebotes wie beispielsweise „70 Free Spins ohne Einzahlung“ bei einem Online-Casino anmeldest, solltest Du diesen Artikel aufmerksam lesen.

Was macht ein Casino ohne Anmeldung aus?

Ein „No-Account-Casino“ besitzt einige markante Merkmale, welche es ganz klar von allen anderen „klassischen“ Online-Casinos unterscheidet. Da wäre natürlich der offensichtlichste, welcher bereits im Namen enthalten ist. Hier musst du dich nicht anmelden. Des Weiteren wirst du hier nicht etwa aus zahlreichen Zahlungsoptionen wählen können, sondern mit Trustly nur eine einzige vorfinden. Aber auch ein großartiges Spielangebot gehört zu den wesentlichen Merkmalen dieser Spielbanken.

Welche Vorteile hat das Spielen in diesen Casinos?

Bei dieser Frage geht es natürlich ans Eingemachte. Ein neues Konzept in einer Online-Spielbank einzuführen, ist ja nur dann erfolgversprechend, wenn daraus für die Spieler Vorteile hervorgehen. Die nach Trustlys „Pay-N-Play“-Verfahren auch als „Pay-N-Play“-Casino bezeichneten Anbieter haben tatsächlich drei Vorteile, welche sie ganz besonders attraktiv für die Spieler machen.

Sofort drauflosspielen möglich

In einem „No-Account-Casino“ kannst du im Prinzip sofort mit dem Spielen beginnen. Du musst keine einzige Minute damit verbringen, Deine persönlichen Daten irgendwo einzutragen und anschließend das neue Nutzerkonto per E-Mail oder SMS zu bestätigen. In diesen Casinos zahlst Du mithilfe von „Trustly“ in wenigen Augenblicken Guthaben ein und kannst demnach sofort spielen.

Dem Casino gegenüber wird anonym gespielt

Dadurch, dass kein Nutzerkonto benötigt wird, werden dem Casino auch keinerlei persönliche Daten seiner Spieler bekannt gemacht. Damit hat man als Spieler eine Art zusätzlichen Datenschutz, denn wo nichts übermittelt und gespeichert wird, da kann auch nichts gestohlen werden. „Trustly“ übermittelt übrigens ebenfalls keinerlei persönliche Daten seiner Nutzer an ein „No-Account-Casino“.

Keine Identitätsprüfung

Wer kennt es nicht, man hat im Casino gewonnen und möchte sich seinen Gewinn auszahlen lassen, um sich selbst etwas gönnen zu können. Nun stellt sich jedoch heraus, dass man ein unter Umständen kompliziertes Identitätsüberprüfungsverfahren durchlaufen muss. Hier werden je nach Casino verschiedene Dokumente verlangt und der Abgleich dieser Dokumente kann dann auch schon einmal einige Tage dauern. In einem Casino ohne Anmeldung hast du diese Probleme nicht, denn hier wird dieser Schritt von „Trustly“ übernommen. Die Identität des Nutzers wird ganz einfach anhand seines Bankkontos festgestellt und Auszahlungen sind somit jederzeit möglich.

Gibt es Nachteile, auf die ich besonders achten sollte?

Im Grunde genommen hat ein „Pay-N-Play“-Casino lediglich zwei geringfügige Nachteile gegenüber den anderen Anbietern. Der erste ist die fehlende Zahlungsalternative. Wenn man etwa seine Zahlungen aus einem besonderen Grund über ein bereits existierendes E-Wallet-Konto vornehmen möchte, dann ist dies in einem „No-Account-Casino“ nicht möglich. Der zweite Nachteil kommt aus der relativ kleinen Auswahl an Casinos zustande.

Sind trotz nicht vorhandenem Nutzerkonto Bonusangebote vorhanden?

Egal, ob Einzahlungsboni, Freispiele oder andere Boni, sie werden immer direkt dem Nutzerkonto gutgeschrieben. Was aber, wenn man gar kein Nutzerkonto hat? Dann muss man sich glücklicherweise keinerlei Gedanken darüber machen, eventuell zu kurz zu kommen. Die am häufigsten angebotene Bonusart ist zweifellos der „Cashback“. Er wird in einem „No-Account-Casino“ auf die gleiche Weise gewährt, wie er auch von Supermärkten oder Online-Portalen gewährt wird.

Was ist der größte Unterschied zwischen einem Casino mit und einem ohne Anmeldung?

Der größte Unterschied liegt hauptsächlich in den Zahlungen. Bonusangebote, umfangreiche Spielangebote, ein erstklassiger Kundendienst, all das und mehr solltest Du auch in einem Casino ohne Anmeldung finden. Der Unterschied: Hier müssen keinerlei Dokumente gescannt oder abfotografiert und dem Casino zugesendet werden.

Ist das Spielen sowie der Geldtransfer sicher?

Nun stellt sich natürlich zwangsläufig die Frage nach der Sicherheit. Kann man einem derartigen Casino überhaupt vertrauen? Die Antwort lautet grundsätzlich Ja. Ein „No-Account-Casino“ verwendet genau die gleichen hohen Sicherheitsstandards wie jedes andere Casino auch. Daten werden also auch hier verschlüsselt übertragen.

Sind „No-Account-Casinos“ lizenziert?

Kein Spieler würde sich wohl jemals bei einer Online-Spielbank ohne gültige Glücksspiellizenz anmelden. Ähnlich ist es auch beim Zahlungsspezialisten „Trustly“, denn auch hier wird nur mit seriösen und lizenzierten Partnern zusammengearbeitet. „Pay-N-Play“-Casinos verfügen deshalb über eine gültige Lizenz und auch auf diese wird auf der jeweiligen Webseite hingewiesen.

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 7419 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.