Türchen 3: Rezept für Glühwein

Glühwein - Bild: Georg Lengenfelder
Glühwein - Bild: Georg Lengenfelder

Wenn die Tage kürzer werden, es langsam frostig kalt wird, in allen Straßen der Städte geschäftiges Treiben herrscht und überall ein süßer Duft in der Luft liegt, dann steht Weihnachten vor der Tür. Heute gibt es ein Rezept für Glühwein.

Die Zutaten:

  • 1 Flasche trockener Rotwein (750 ml)
  • 1 Zitrone
  • 3 Orangen
  • 80 g Zucker
  • 1-2 Zimtstangen
  • 10 Gewürznelken

Zur Zubereitung:

  1. Den Wein in einen Topf geben. Zitronen und Orangen waschen. Die Schale der Zitrone und einer Orange mit einem Sparschäler entfernen und zum Wein geben.
  2. Die Orangen auspressen und den Saft sowie Zucker, Zimtstangen und Nelken zum Wein geben. Alles langsam erwärmen, keinesfalls aufkochen lassen. 15 Minuten ziehen lassen.
  3. Den Glühwein durch ein feines Sieb in eine Kanne oder direkt in die Tasse gießen und sofort heiß servieren.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Georg Lengenfelder 49 Artikel
Redaktioneller Mitarbeiter

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.