Energiegespräche: Putin trifft auf Orbán

Heute wird der russische Präsident Wladimir Putin zu Gesprächen mit dem ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orbán erwartet.

Beim Treffen ist unter anderem die Zusammenarbeit im Energiebereich Gesprächsthema. Russland treibt den Bau des Pipelineprojekts Turkish Stream voran. Beim internationalen Projekt soll eine Gaspipeline mit vier Röhren auf dem Grund des Schwarzen Meeres von der südrussischen Küstenstadt Anapa in die Türkei verlegt werden. Es soll unter anderem Erdgas über Bulgarien nach Serbien und Ungarn leiten.

Der Bau zweier neuer Reaktorblöcke im AKW Paks – das einzige Kernkraftwerk Ungarns – durch das russische Unternehmen „Rosatom“ ist weiteres Gesprächsthema.

Anzeige

Anzeige

Über Raffi Gasser 1135 Artikel
Chefredakteur des Nürnberger Blatt und Programmdirektor von FLASH TV