22-Jähriger Opfer eines Raubes

Polizei (über cozmo news)
Polizei (über cozmo news)

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde ein junger Mann in der Nürnberger Innenstadt ausgeraubt. Gegen 2.50 Uhr schupsten zwei bislang Unbekannte den 22-Jährigen, der zwischen Museumsbrücke und Hauptmarkt unterwegs war, um.

Anschließend entrissen die beiden Männer dem jungen Passanten seine Tasche und flüchteten daraufhin. Beim Sturz erlitt der 22-Jährige eine leichte Verletzung an der Stirn.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion des Nürnberger Blatt 43964 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.