Französische Filmtage in Fürth

Symbolbild

Die Kinokooperative Uferpalast startet am Donnerstag, 21. November, 19 Uhr, die Französischen Filmtage in Kooperation mit dem Deutsch-Französischen Institut Erlangen, der Stadt Fürth und dem Freundeskreis Limoges.

Gezeigt werden um 19 Uhr „Mon Bébé – Ausgeflogen“ und um 21 Uhr „Les Invisibles – Der Glanz der Unsichtbaren“ im Originalton mit deutschen Untertiteln.

Zur Begrüßung um 18.30 Uhr lädt der Freundeskreis Limoges unter Leitung von Professor Günter Witzsch zu einem Gläschen Beaujolais Nouveau mit Canapés im Eingangsbereich des Kulturforums ein.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion des Nürnberger Blatt 44538 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt