Mit dem Trecker durch Hamburg: Tausende Bauern protestieren gegen strengere Düngeregeln

Tausende Landwirte haben in Hamburg gegen neue Auflagen zum Natur- und Umweltschutz demonstriert.

Mit ihren Treckern fuhren sie in einer Kolonne durch die Hansestadt. In der Mittagszeit kam es so zu Verkehrsbehinderungen. Mit der Aktion wollen sich die Bauern gegen strengere Düngeregeln und Einschränkungen beim Einsatz von Pflanzen- und Insektengiften wehren.

Die Demonstration richtet sich an die Umweltminister der Länder, die in Hamburg über Klima- und Artenschutz im Agrarsektor beraten.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Raffi Gasser 1134 Artikel
Vorstandsvorsitzender Chefredakteur und Herausgeber des Nürnberger Blatt, Chefredakteur und Herausgeber von FLASH UP sowie Programmdirektor von FLASH

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.