Ukraine-Affäre: US-Botschafter Sondland tritt als Zeuge auf

US-Capitol/Kongress, USA
US-Capitol/Kongress, USA

Die öffentliche Anhörung von Zeugen in den Impeachment-Ermittlungen gegen US-Präsident Donald Trump geht heute weiter.

Der US-Botschafter bei der EU, Gordon Sondland tritt heute als Zeuge auf. Er spielt in der Ukraine-Affäre eine zentrale Rolle. Sondland war in Trumps Bemühungen einbezogen, Kiew zu Ermittlungen gegen Ex-Vizepräsident Joe Biden zu drängen.

Die US-Regierung soll laut Sondland die Auszahlung einer Militärshilfe für Kiew zeitweise von Ermittlungen gegen Biden und dessen Sohn abhängig gemacht haben.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion des Nürnberger Blatt 44196 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt