1. FC Nürnberg gegen Holstein Kiel – Thesker ärgert den Club und gleicht in der aller letzten Sekunde aus

FCN_club_1. fcn_nürnberg_1. fc nürnberg_glubb_fußball_franken_zweite bundesliga
Symbolbild: Flagge des 1. FC Nürnberg

Erneute Führung, erneute Niederlage: der 1. FC Nürnberg verpasst knapp die Ausfahrt in Richtung Siegerstraße und fährt weiterhin auf der Verliererbahn. Holstein gleicht buchstäblich in der aller letzten Sekunde aus. Auch diesmal gelingt dem Club trotz einer 2:0-Führung im Max-Morlock-Stadion kein Befreiungsschlag.

Am 17. Spieltag trafen der 1. FC Nürnberg und Holstein Kiel aufeinander. Timo Gerach leitete die Partie – Video-Assistent Benedikt Kampkas unterstützte ihn dabei. Die ersten Minuten gehörten ganz klar den Gästen. Immer wieder tauchten die Kieler rund um den Sechzehner auf. Auch die meisten Zweikampfduelle konnten sie für sich entscheiden. In der 38. Minute dann ein Zeichen vom Club: Asger Sörensen verwandelt einen Freistoß aus knapp 21 Metern direkt ins linke Kreuzeck. Kurz darauf Schrecksekunde für den 1. FCN. Behrens foult den Holsteiner Özcan im Strafraum – der Schiedsrichter zeigt auf den Punkt. Doch Dornebusch bleibt cool und hält Özcans Elfmeter. Die Fans können wieder aufatmen.

In der zweiten Hälfte baut Hack (67.) die Führung weiter aus. Dem Heimsieg stehen noch rund 23 Minuten im Weg. Doch die Holsteiner legen einen Zahn zu. Serra kürzt den Rückstand in der 77. Minute auf 2:1. Es wird nochmal spannend. In der Nachspielzeit angelangt – die Tafel zeigt drei Minuten an. Der Sieg für den 1. FCN ist zum Greifen nah. Doch die Gäste geben nicht nach. Förmlich in der letzten Sekunde gleicht Thesker mit dem Kopf aus. Der Referee pfeift das Spiel ab – Endstand 2:2.

Nach dem neunten Spiel ohne einen Sieg liegt der 1. FCN mit 17 Punkten auf dem Abstiegsrelegationsplatz. Weiter geht es für die Franken am kommenden Freitag gegen den Tabellenletzten Dynamo Dresden.

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 6823 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH