Baustellendiebe festgenommen

Symbolbild: Polizei im Einsatz
Symbolbild: Polizisten im Einsatz

Am Freitagnachmittag wurden an einer Autobahnraststätte zwei Fahrzeuge kontrolliert, in denen zahlreiche Werkzeuge vorgefunden wurden, die aus Baustelleneinbrüchen stammen. Gegen vier Männer wurde inzwischen Haftbefahl erlassen.

Kurz vor 17.00 Uhr wurden die beiden Autos von Polizisten kontrolliert. Für die zahlreichen Werkzeuge konnten die Insassen keinen Eigentumsnachweis vorlegen. Anschließend wurden die Gegenstände sichergestellt und die vier rumänischen Staatsbürger zur nächsten Dienststelle gebracht.

Einzelne Werkzeuge konnten dann einem Containeraufbruch an einer Baustelle an der Anschlussstelle Fischbach zugeordnet werden.

Der Richter erließ Haftbefehl und die Tatverdächtigen wurden in verschiedene Gefängnisse gebracht.

Während der Sachbearbeitung wurden noch weitere Baustelleneinbrüche in der Umgebung gemeldet. Ob diese auch dem Quartett zugeordnet werden können, müssen weitere Ermittlungen zeigen.

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 7409 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH