Frau fährt mit Auto durch Südfriedhof und beschädigt mehrere Gräber

Symbolbild: Einsatzwagen der Polizei
Symbolbild: Einsatzwagen der Polizei

Heute Morgen fuhr eine Frau mit ihrem Auto auf das Gelände des Südfriedhofs im Stadtteil Gartenstadt und beschädigte dabei zahlreiche Gräber.

Gegen 4.30 Uhr wurde bei der Einsatzzentrale gemeldet, wie ein Unbekannter ein Eingangstor des Südfriedhofs in der Julius-Loßmann-Straße beschädigt und sich anschließend entfernt haben soll.

Die Polizei stellte das Fahrzeug auf dem Friedhofsgelände fest. Zahlreiche Gräber waren beschädigt. Die Fahrerin konnte unverletzt im Auto angetroffen werden. Sie wird dem Gesundheitsamt vorgestellt. Der verursachte Sachschaden ist unbekannt. Auch eine mögliche Ursache für das Verhalten der Fahrerin ist noch nicht bekannt. Die Polizei ermittelt.

Anzeige

FLASH TV – Immer gut informiert!

Raffi Gasser
Über Raffi Gasser 897 Artikel
Chefredakteur des Nürnberger Blatt und Programmdirektor von FLASH TV