Unbekannte brechen in Supermarkt in Alfeld ein – 1.000 Euro Sachschaden

Polizei (über cozmo news)
Polizei (über cozmo news)

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag brachen Unbekannte in einen Supermarkt in Alfeld ein. Zwischen 19.00 und 6.45 Uhr drangen die Einbrecher über die Eingangstür in den Supermarkt in der Kauerheimer Straße ein.

Die Unbekannten verursachten hierbei einen Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Zudem klauten sie Bargeld und Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion des Nürnberger Blatt 43954 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.