Temptation Island geht in die zweite Runde

temptation_island_rtl_tvnow
Logo zu "Temptation Island" - Bild: TVNOW

Das TV-Experiment „Temptation Island“ geht in die zweite Runde. Vier neue Paare stellen bei einem Treuetest ihre Liebe unter extremen Bedingungen auf eine harte Probe. Moderiert und begleitet werden die Paare von Angela Finer-Erben. Ab 18. Februar wird die zweite Staffel auf „TVNOW“ und zwei Wochen später, also ab dem 3. März, jeweils dienstags um 23.00 Uhr auf „RTL“ zu sehen sein.

Paare verbringen bei „Temptation Island“ ihre Wochen getrennt voneinander in zwei Luxusvillen. Darin warten insgesamt 24 Singles anderen Geschlechts darauf, die vergebenen Männer und Frauen zu treffen, zu daten und möglicherweise zu verführen.

Neu in Staffel 2: Der Blick durchs Schlüsselloch. Alle, sowohl die Singles als auch die Vergebenen können sehen, was in der anderen Villa passiert. Ausgewählte Momente werden unregelmäßig auf Bildschirmen in der jeweils anderen Villa eingespielt. So kann sich der ein oder andere schon mal auf so manch unerwartete Offenbarung einstellen … 

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion des Nürnberger Blatt 44245 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt