Weltwirtschaftsforum in Davos geht weiter

wof_world_economic_forum_bild
Weltwirtschaftsforum in Davos - Bild: World Economic Forum/Walter Duerst - CC BY-NC-SA 2.0

Die Teilnehmer wollen sich auch am zweiten Tag des Weltwirtschaftsforums in Davos mit den Themen Klima und Geopolitik näher beschäftigen.

Unter anderem wird eine Rede von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen erwartet. Außerdem soll über die Lage im Nahen Osten diskutiert werden.

Zudem dürfte ein Auftritt der Hongkonger Regierungschefin Carrie Lam für Aufmerksamkeit sorgen. Seit über einem halben Jahr kommt es in der Stadt immer wieder zu heftigen Protesten gegen den Einfluss der chinesischen Führung.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion des Nürnberger Blatt 43964 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.