Coronavirus wirbelt Sportkalender durcheinander: Großer Preis von China abgesagt

Coronavirus in Wuhan - Archivbild
Coronavirus in Wuhan - Archivbild

Die Coronavirus-Epidemie wirbelt weiter den Sportkalender durcheinander: Das Formel-1-Rennen in China wurde abgesagt. Zweifel gibt es zudem an der Premiere des Grand Prix in Vietnam am 5. April.

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 7418 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH