Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Hafenstraße / Hamburger Straße – 13.000 Euro Sachschaden

Polizei (über cozmo news)
Polizei (über cozmo news)

Am vergangenen Freitag ereignete sich im Kreuzungsbereich Hafenstraße / Hamburger Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein Autofahrer leicht verletzt wurde und ein hoher Sachschaden entstand.

Um 22.38 Uhr war ein 54-jähriger Fahrer die Hafenstraße in stadtauswärtige Richtung unterwegs. Ein 42-Jähriger befuhr die Hafenstraße stadteinwärts und wollte in die Hamburger Straße einbiegen.

Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeugen. Dabei verletzte sich der Abbieger leicht. Beide Fahrer behaupten, dass die Ampel grün war. Der Gesamtschaden wird auf 13.000 Euro geschätzt.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion des Nürnberger Blatt 43974 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.