Amazon schreibt 100.000 neue Stellen aus!

mitarbeiter_spende_milliardenspende_amazon_amazon chef_chef_bezos
Bild: Euronews German

Amazon spürt wegen der Coronavirus-Krise einen starken Anstieg der Bestellungen. Deshalb schreibt der weltgrößte Online-Händler 100.000 Stellen in Voll- und Teilzeit aus. Es geht um Jobs im Lager und in der Auslieferung um die große Nachfrage bewältigen zu können.

Amazon will außerdem die Stundenlöhne für seine Angestellten in den USA, Kanada und Europa erhöhen, wie es weiter vom Unternehmen heißt.

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 7419 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH