Johannes B. Kerner wieder virusfrei?

Archivbild: Johannes B. Kerner
Archivbild: Johannes B. Kerner

Johannes B. Kerner war einer der ersten deutschen Stars, die sich mit dem neuartigen Coronavirus infiziert und das auch öffentlich gemacht haben. Auf Instagram bestätigte der 55-Jährige, dass er nur unter leichten Symptomen litt. Inzwischen ist Kerner wieder kerngesund.

Im Interview mit Comedian Matze Knop erzählte der Moderator, dass ihm sein Arzt und das Gesundheitsamt bereits offiziell in einem Schreiben bestätigten, dass er virusfrei sei.

Doch trotzdem reagieren viele Menschen die auf Kerner treffen, als könne er sie noch anstecken. Er sei sogar von der Hamburger Polizei gestoppt worden, da diese annahmen, er würde gegen die strengen Quarantäneauflagen verstoßen.

„Die haben mich angehalten und wollten auch dieses Schreiben sehen. Und das habe ich denen dann natürlich auch gezeigt.“, so Johannes B. Kerner im Interview.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion des Nürnberger Blatt 44444 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt