So denkt Lauras Vater über eine Heirat seiner Tochter mit Michael Wendler

Anzeige
wendler_tvnoew_rtl
Bild: TVNOW / RTL Let's Dance

In einem Interview für das Reality-Format von „TVNow“ „Laura & Der Wendler – Total verliebt in Amerika“ wird Klaus, Lauras Vater, eine pikante Frage gestellt. Er wird gefragt, wie er über eine Heirat seiner Tochter mit Michael Wendler denkt.

Der Vater der 19-Jährigen antwortet darauf diplomatisch: „So richtig kann ich das sowieso nicht aussuchen. Das muss jeder für sich selbst entscheiden.“ Vater Klaus betont dennoch: „Laura liebt ihn und der Micha liebt Laura und das ist gut so. Da stehen wir auch hinter.“

Mit der Beziehung kommt Lauras Vater also klar. Seine Meinung über den umstrittenen Altersunterschied des Paares ist für Klaus ebenfalls eindeutig: „Das Alter spielt nun gar keine Rolle.“

Nachdem sich Lauras Vater so positiv über die Beziehung seiner Tochter mit Michael Wender äußert, scheint dem glücklichen Paar jetzt wohl nichts mehr im Weg zu stehen. Laura erwähnte auch bereits in einer Folge der Doku, dass sie gerne unter die Haube wolle. Sie findet: „Ich bin 19 und ich finde, das perfekte Alter zum Heiraten. Warum nicht?“

Anzeige
Redaktion
Über Redaktion 2084 Artikel
Hier schreiben die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt