Liveticker: Fliegerbombe in Nürnberg – Bus-Shuttle unterwegs

Fundort der 2. Fliegerbombe - Bild: Stadt Nürnberg

NÜRNBERG. Am gestrigen Mittwochnachmittag ist bei Bauarbeiten im Bereich der Brunecker Straße/Ingolstädter Straße erneut eine 500 Kilogramm schwere Fliegerbombe gefunden worden. Die amerikanische Fliegerbombe verfügt über zwei Zünder und liegt auf einer Freifläche.

Um 8 Uhr wurde mit der Evakuierung des Gebietes begonnen. Die Busse für die Evakuierung fahren bereits: Der Bus-Shuttle verkehrt zwischen der Defreggerstraße / Ingolstädter Straße, der Andreas-Hofer-Straße / Ingolstädter Straße und der Tiroler Straße / Ingolstädter Straße.

Liveticker

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion 37916 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH