Schwabacher Oberbürgermeister Reiß beim Antrittsbesuch im Stadtmuseum

Anzeige
Oberbürgermeister Peter Reiß mit Familie und Tobias Schmid (Leiter Stadtmuseum) auf der Terrasse des Stadtmuseums - Bild: Stadt Schwabach

SCHWABACH. Der frischgebackene Oberbürgermeister Peter Reiß hat dem Schwabacher Stadtmuseum zur Wiedereröffnung einen Antrittsbesuch abgestattet. Museumsleiter Tobias Schmid erläuterte dem Stadtoberhaupt die pandemiebedingten Hygienemaßnahmen, die seit Sonntag, 16. Mai, die Öffnung des Museums ermöglichen. Führungen und Gruppenangebote sind derzeit noch nicht möglich, ansonsten sind alle Ausstellungsbereiche wieder zugänglich.

Die Museumpädagoginnen Beate Mayerhofer und Katharina Fischer erläuterten Peter Reiß die zusätzlichen Online-Angebote des Stadtmuseums, die auch jetzt noch zu buchen sind. „Wir werden trotz der Wiedereröffnung unsere Online-Angebote fortsetzen und weiter ausbauen, da uns bewusst ist, dass viele unserer Gäste noch nicht zu uns kommen können. Und die beliebten und lebendigen Angebote, zum Beispiel für Familien, können wir derzeit einfach auch nicht im Museum anbieten. Da nutzen wir nun Online-Möglichkeiten, nicht als Ersatz, sondern als Ergänzung“, erklärte Tobias Schmid.

Oberbürgermeister Peter Reiß sagte: „Es ist ein weiterer wichtiger Schritt, dass die Exponate und Sammlungen des Stadtmuseums wieder allen Bürgern offen zugänglich sind. Ein großer Dank gilt allen Mitarbeitern für ihren tollen Einsatz.“

Anzeige
Anzeige
Redaktion
Über Redaktion 2774 Artikel
Hier schreiben die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt