Umfrage: Jeder zweite Deutsche recherchiert vor Arztbesuch online seine Symptome

Symbolbild: Suchmaschine Google
Symbolbild: Suchmaschine Google

Jeder zweite Deutsche informiert sich vor einem Arztbesuch im Internet über seine Krankheitssymptome. Das geht aus einer Studie hervor, die der Digitalverband Bitkom am Dienstag veröffentlichte. Demnach suchen 53 Prozent der Befragten im Vorfeld online nach ihren Symptomen, 14 Prozent tun dies regelmäßig. Bei Frauen ist der Anteil mit 61 Prozent deutlich höher als bei Männern mit 45 Prozent.

Bitkom ließ im April und Mai insgesamt knapp 1200 Menschen ab 16 Jahren in Deutschland befragen. 61 Prozent gaben an, das Internet im Anschluss an einen Arztbesuch zu nutzen – für Informationen zu ihren Symptomen, zur Diagnose des Arztes oder zu den verschriebenen Medikamenten. Als Grund nannten zwei Drittel der Betroffenen, ihnen sei eine Zweitmeinung wichtig. Fast jeder Dritte verstand nach eigenen Angaben seinen Arzt schon einmal nicht.

Die mittlerweile zahlreichen digital verfügbaren Gesundheitsinformationen seien „eine hervorragende Ergänzung zum Arztbesuch“, erklärte Bitkom. Sie sorgten für Transparenz und mehr Souveränität der Patienten im Umgang mit medizinischen Themen. Der Digitalverband verwies insbesondere auf Apps verschiedener Startups und Jungunternehmen, „mit denen sich Verbraucher mit hoher Genauigkeit über ihre Symptome und Therapien informieren können“.

Anzeige

Anzeige

Über AFP/Redaktion 28041 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.