Söder begrüßt Plan von Merkel und Seehofer zu Moria-Flüchtlingen

Anzeige

Markus Söder - Bild: Peter Kneffel/Pool via Reuters
Markus Söder - Bild: Peter Kneffel/Pool via Reuters

CSU-Chef Markus Söder hat das Konzept von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) zur Aufnahme von 1500 weiteren Flüchtlingen von den griechischen Inseln als sehr guten Kompromiss gelobt. Am Rande einer Klausurtagung der CSU-Landtagsfraktion in München nannte Söder es am Dienstag allerdings „unglücklich“, dass im Vorfeld jeder mit irgendwelchen Zahlen hausieren gegangen sei. 

Söder sagte, es gehe nun darum, schnell zu helfen. Er forderte aber, dass die Europäische Union nun auch ein eigenes Aufnahmezentrum etabliere.

Bewerbe dich jetzt!

flash-live.com

Anzeige

AFP/Redaktion
Über AFP/Redaktion 5157 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt