Union in Forsa-Umfrage weiter bei 36 Prozent

Wahlen in Deutschland
Wahlen in Deutschland

Die CDU/CSU bleibt im RTL/n-tv-„Trendbarometer“ bei 36 Prozent. Die Grünen erreichen der am Samstag veröffentlichen Forsa-Umfrage zufolge weiterhin 18 Prozent. Sie liegen damit zwei Punkte vor der SPD mit 16 Prozent.

Für Linkspartei und AfD werden jeweils neun Prozent vorhergesagt. Die FDP muss mit fünf Prozent um den Wiedereinzug in den Bundestag bangen. Im Vergleich zur Vorwoche blieben die Werte aller Parteien unverändert.

Mehrheiten im Bundestag gäbe es demnach für Schwarz-Grün sowie als weitere Zweier-Konstellation für das derzeitige Bündnis von Union und SPD. Forsa befragte von Montag bis Freitag 2501 Wahlberechtigte. Die Fehlertoleranz wurde mit plus/minus 2,5 Prozentpunkten angegeben.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion 37916 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH