91-jähriger Australier überlebt Absturz mit Gleitschirm

Symbolbild: Geschirr zum Befestigen eines Gleitschirms - Bild: mbocast via Twenty20
Symbolbild: Geschirr zum Befestigen eines Gleitschirms - Bild: mbocast via Twenty20

Nur mit ein paar Kratzern hat ein 91-jähriger Australier einen Absturz mit seinem Gleitschirm überlebt. Dem Mann wurde am Sonntag nach seinem Sturz ins Meer in der Nähe von Sydney von Einheimischen aus dem Wasser geholfen, wie die Polizei mitteilte. Ein Rettungssanitäter stellte wenig später fest, dass dem Mann nichts fehlte; er hatte lediglich einige Schnittwunden und Prellungen.

Auf Aufnahmen von örtlichen Medien war zu sehen, wie der 91-Jährige mit bandagiertem linken Bein und mit Hilfe von Rettungskräften über die Felsen am Strand lief. Der Mann wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus nach Sydney gebracht.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion des Nürnberger Blatt 44444 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt