Advent, Advent – Türchen 24: Rezept für Bayrisch Creme mit Glühweinkirschen

Zutaten Bayrisch Creme:

  • 1 Vanilleschote
  • 250 ml Milch
  • 12 g Agar Agar
  • 3 Eigelb
  • 75 g Zucker
  • 250 g Schlagsahne

Zutaten Glühweinkirschen:

  • 1 Glas Kirschen
  • 100 ml Glühwein
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 2 El Speisestärke

Zur Deko:

  • Schokoraspeln

Zur Zubereitung:

Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Milch zusammen mit Agar Agar, der Vanilleschote und dem Mark in einem Topf zum Kochen bringen. Eigelb mit Zucker schaumig rühren. Die kochende Milch in die Eigelbmasse rühren und auf einem heißen Wasserbad unter ständigem Rühren auf 85°C erhitzen.

Georg Lengenfelder / Nürnberger Blatt

Die Masse auf etwa Raumtemperatur abkühlen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die abgekühlte Masse heben. In Dessertgläser füllen und zum fest werden in den Kühlschrank stellen. Die Kirschen abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen.

Georg Lengenfelder / Nürnberger Blatt

Glühwein, Zucker und Zimt zum Kochen bringen. Stärke mit 50 ml Kirschsaft anrühren und mit einem Schneebesen in den kochenden Glühwein rühren. Die Kirschen unterheben und abkühlen lassen. Die Glühweinkirschen auf der Bayrisch Creme verteilen und mit Schokoraspeln dekorieren und bis zum Servieren kühl stellen.

Georg Lengenfelder / Nürnberger Blatt

Anzeige

FLASH TV – Immer gut informiert!

Redaktion
Über Redaktion 6059 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt