Frankfurter Polizei fahndet nach Raub nach „mehreren bewaffneten Personen“

Symbolbild: Polizei
Symbolbild: Polizei

Nach einem versuchten Raubüberfall auf einen Werttransporter fahndet die Frankfurter Polizei nach mehreren Bewaffneten im östlichen Stadtgebiet. Auf Twitter rief sie am Donnerstag dazu auf, keine Anhalter mitzunehmen.

Nach aktuellem Ermittlungsstand habe sich der versuchte Raub gegen 10.00 Uhr ereignet. Dabei hätten die Täter geschossen. Zeugen des Vorfalls wurden gebeten, sich zu melden.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion des Nürnberger Blatt 44201 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt