RKI-Präsident Wieler „sehr“ besorgt über neue Corona-Variante

Bild: glomex

Angesichts der in Südafrika neu aufgetretenen SARS-CoV-2-Variante hat sich der Präsident des Robert-Koch-Instituts (RKI), Lothar Wieler, „sehr“ besorgt gezeigt. Bislang sei ihm nicht bekannt, dass die Variante in Europa gefunden worden sei, sagte Wieler in Berlin.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion 29645 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH