Bayern in der Krise: „Müssen nicht alles umkrempeln“

glomex

Der FC Bayern steckt nach vier Spielen ohne Sieg in der Krise, viel ändern will Julian Nagelsmann aber nicht. „Wir müssen nicht alles umkrempeln“, sagte der Trainer des Rekordmeisters. Auch das Formtief von Starneuzugang Sadio Mané lässt Nagelsmann kalt. Der Senegalese müsse einfach „umsetzen, was wir wollen“, erklärte der Coach.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion des Nürnberger Blatt 44538 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt