IBES 2023: Beef zwischen Cecilia und Tessa

Cecilia Asoro (.) und Tessa Bergmeier - Bild: RTL
Cecilia Asoro (.) und Tessa Bergmeier - Bild: RTL

Cecilia und Tessa geraten am Lagerfeuer aneinander, weil Tessa erneut darüber klagt, wie sehr sie wegen der Taro-Knolle vom letzten Abendessen gelitten habe. Cecilia kann es nicht leiden, dass Tessa immer so tut, als ginge es ihr am schlechtesten von allen. „Selbst, wenn hier ein 85-Jähriger sitzen würde, der über seine Leiden klagt, würdest du antworten: ‚Verstehe ich, aber mir geht’s schlechter'“, so der Reality-Star.

„Du steckst nicht in meinem Körper und du fühlst nicht meinen Schmerz“, gibt das Model zurück. Tessa fühlt sich angegriffen und findet, Cecilia sollte keine unqualifizierten Kommentare abgeben. Tessa erklärt ihr impulsives Verhalten später mit ihrer Bipolarität: „Ich fühle manche Schmerzen doller. Ich mache das ja nicht mit Absicht, dass ich so reagiere. Die Panik ist ja in dem Moment echt. Wenn mein Kind z.B. Panik bekommt, dann unterstütze ich es und sage nicht, dass die Gefühle falsch sind.“

Papis beendet den Streit, keine von beiden würde von ihrer Position abrücken, es wäre unnötig, zu diskutieren. Die beiden haken das Thema zwar ab, kommen aber nicht auf einen Nenner.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion 37914 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.