EU-Kommission nicht vollständig – Von der Leyen gerät in Verzug

Der für 1. November geplante Start der neuen EU-Kommission unter Ursula von der Leyen wird verschoben.

Die Spitze des EU-Parlaments kippt offiziell den bisherigen Zeitplan. Das Nominierungsverfahren für drei zukünftige Kommissare ist gescheitert. Deswegen ist das neue Kabinett nicht vollständig.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion des Nürnberger Blatt 44446 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt