Mehr als 130 Prominente fordern Freilassung von Wikileaks-Gründer Assange

wikileaks_julian assange_freilassung_auslieferung_usa_großbritannien_politiker_prominente
Bild: Euronews German

Mehr als 130 Politiker, Künstler und Journalisten haben in einem eindringlichen Appell die Freilassung von Wikleaks-Gründer Julian Assange aus britischer Haft gefordert.

Auch der frühere Außenminister Sigmar Gabriel gehört zu den Unterzeichnern der Erklärung. Wegen der Veröffentlichung von geheimer Dokumente und Verstößen gegen das Anti-Spionage-Gesetz ist Assange in den USA angeklagt.

Im Falle einer Auslieferung an die USA droht ihm eine lebenslange Gefängnisstrafe.

Wikileaks-Gründer Assange vor Londoner Gericht

Hintergrund ist die mögliche Auslieferung Assanges an die USA. Die US-Justiz wirft Assange Verschwörung vor.

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 7350 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH